Telit

Telit LN940 M.2 Card, Datenkarte für 4G LTE / LTE+, 3G, GPS, GLONASS und Beidou


Artikelnummer LN940A11352TGW0000


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • Aktueller PCIe Datenkarten-Formfaktor
  • Einfach aufrüstbar
  • Internationale Zulassungen und Carrier-Zertifizierungen verkürzen die Projektumsetzungszeit erheblich.
  • LTE-Advanced mit verbesserter Konnektivitätsleistung, einschließlich Carrier Aggregation, MIMO und 256 QAM.
  • Nur FDD, nur TDD oder FDD+TDDD

Die Telit M.2 Modulfamilie unterstützt die neuesten LTE-Advanced-Netze mit 3G-Fallback weltweit. Der industrietaugliche PCIe M.2-Formfaktor ermöglicht eine einfache Integration in mobile Computing-, Netzwerk- und industrielle IoT-Geräteplattformen, die eine kleinere und dünnere Grundfläche erfordern.
Optimiert für einen niedrigen Stromverbrauch, bietet die Telit M.2-Familie beispiellos hohe Geschwindigkeiten von LTE-Advanced mit bis zu 3CC Downlink Carrier Aggrega¬tion und bis zu 256 QAM-Modulationen für eine möglichst robuste Mobilfunkleistung.
Diese Familie kompakter Module wurde speziell entwickelt, um kritische Funktionen mit Verbesserungen wie Adaptive Clocking, Selective Suspend, Link Power Management, Dynamic Power Reduction und Tunable Antenna Enablement zu kombinieren, die zusammen ein möglichst optimiertes und zuverlässiges Benutzererlebnis bieten.

Die Varianten der LN940 M.2 Familie unterstützen verschiedene LTE-Kategorien und länderspezifische Bandkonfigurationen.
Modelle innerhalb der LN940 M.2-Familie unterstützen 3GPP Releases Cats 9, 10, 11 und 12 und erreichen 450Mbps (Cat 9), bis zu 600Mbps Downlink-Geschwindigkeiten (Cat 11).

(Die Modelle unterstützen verschiedene LTE-Kategorien, länderspezifische Bandkonfigurationen und die Tier-1-kompatiblen Carrier-Aggregations-Konfigurationssätze.)
- LN940A9 LTE Modul - LTE Kategorie 9 geeignet für Nordamerika, Europa und APAC - LN940A11 LTE Modul - LTE Kategorie 11 geeignet für Europa und APAC